Gebrauchtwagenzertifikat

Wechselt ein gebrauchtes Fahrzeug den Eigentümer, gehört das Feilschen um den Preis oft dazu. Für eine neutrale Verhandlungsbasis gibt es das TÜ-Service Gebrauchtwagenzertifikat. 

Untersucht wird dabei neben Gesamtzustand, Optik und technischer Fitness auch die Ausstattung des Fahrzeugs. Beruhend auf dieser Untersuchung ergibt sich ein konkretes Bild vom Marktwert des Fahrzeugs. Sie erhalten einen individuellen, aussagekräftigen Bericht und nicht nur eine pauschale Preisliste. Dieses neutrale Wertgutachten unterstützt Sie beim Verkauf und erhöht das Vertrauen der potentiellen Käufer. 

Ein Gebrauchtwagenzertifikat können Sie nach vorheriger Terminvereinbarung direkt von TÜ-Service anfertigen lassen. Dies ist auch in Kombination mit einer Haupt- oder Abgasuntersuchung möglich. Sollten Reparaturkosten anfallen, so sind diese aufgeführt.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • deutlich sichtbares Verkaufsargument
  • zuverlässige, individuelle, unabhängige Dokumentation
  • neutrale Verhandlungsgrundlage
  • objektive Beschreibung von Zustand, Funktionsfähigkeit und Gebrauchsspuren

Hinweis

Bringen Sie zur Prüfung des Fahrzeugs bitte alle Unterlagen mit: Fahrzeugpapiere, letzte Prüfberichte HU/AU, Rechnungen und Gutachten der ggf. reparierten Vorschäden.